Willkommen bei der Europa-Union Hamburg!

Die Europa-Union Hamburg ist eine überparteiliche und unabhängige politische Organisation, die sich seit über 70 Jahren für die Einigung Europas einsetzt. Wir sind aktiv auf lokaler, regionaler, nationaler und europäischer Ebene und haben bundesweit rund 17.000 Mitglieder. Hier finden Sie mehr zu unseren Zielen und Veranstaltungen.


Aktuelle Meldungen:

Europa-Union Hamburg goes to Rome
09.02.17

Eine Hamburger Delegation aus EUHH- und JEF-Mitgliedern wird am öffentlichen Demonstrationszug am 25. März in Rom teilnehmen

» weiterlesen
Bremer Aufruf: Es ist Zeit, wieder für ein einiges Europa einzutreten!
07.02.17

Viele Menschen machen sich zunehmend Sorgen um den Zusammenhalt und die Zukunft der Europäischen Union. Zu Recht. Denn es gibt lautstarke Kräfte innerhalb und außerhalb Europas, die den europäischen Zusammenhalt zerstören wollen und einer Renationalisierung, Abschottung und Entsolidarisierung das Wort reden. Es ist Zeit, gegen diese destruktiven Kräfte unsere Stimme zu erheben, laut und vernehmlich. Die Europa-Union Bremen hat deshalb den "Bremer Aufruf" formuliert und wirbt für eine breite Unterstützung durch die Bürgerinnen und Bürger, durch Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft.

» weiterlesen
Proeuropäer müssen jetzt zusammenhalten!
03.02.17

Der Bundesvorsitzende der Jungen Europäischen Föderalisten, Manuel Gath, und der Generalsekretär der Europa-Union Deutschland, Christian Moos, rufen die Mitglieder beider Verbände zur Zusammenarbeit mit anderen proeuropäischen Kräften der Zivilgesellschaft auf.

» weiterlesen
Terrorabwehr in Europa: Bürgerrechte in Gefahr?
27.01.17

Der Info-Point Europa und die Europa-Union Hamburg e. V.veranstalteten eine Podiumsdiskussion am 21. Februar 2017 zusammen mit der Hochschule Macromedia zum Thema "wie passen Terrorbekämpfung und der Schutz bürgerlicher Freiheiten eigentlich zusammen"?

» weiterlesen
Deutsche Vize-Präsidenten des Europaparlaments sind alle Mitglied der Europa-Union
18.01.17

Die Europa-Union gratuliert ihren Mitgliedern Rainer Wieland, Evelyne Gebhardt und Alexander Graf Lambsdorff zu ihrer Wahl als Vize-Präsidenten des Europäischen Parlaments. Europa-Union Präsident Rainer Wieland (CDU) und Alexander Graf Lambsdorff (FDP) wurden am 18. Januar in ihren Ämtern bestätigt. EUD-Präsidiumsmitglied Evelyne Gebhard (SPD), die auch Vorsitzende der Europa-Union Baden-Württemberg ist, wurde neu in das Amt der Vize-Präsidentin gewählt.

» weiterlesen
Saubere Energie für alle Europäer – Herausforderungen für Hamburg
13.01.17

Moderiertes Fachgespräch im Infotainer von Stromnetz Hamburg

» weiterlesen