Willkommen bei der Europa-Union Hamburg!

Die Europa-Union Hamburg ist eine überparteiliche und unabhängige politische Organisation, die sich seit über 70 Jahren für die Einigung Europas einsetzt. Wir sind aktiv auf lokaler, regionaler, nationaler und europäischer Ebene und haben bundesweit rund 17.000 Mitglieder. Hier finden Sie mehr zu unseren Zielen und Veranstaltungen.


Aktuelle Meldungen:

Die Auswirkungen der europäischen Flüchtlingspolitik

Podiumsdiskussion zur europäischen Asyl- und Migrationspolitik » weiterlesen

Mustang - Filmvorführung (OmU)

Wir freuen uns, den oscarnominierten Film und Gewinner des LUX-Filmpreises des Europäischen Parlaments 2015 vor dem offiziellen Start in Deutschland zeigen zu können.   » weiterlesen

Die Transatlantischen Beziehungen - Perspektiven und Herausforderungen für Europa und Amerika

Das US-Generalkonsulat Hamburg, Europa-Professionell in Hamburg und die Deutsche Atlantische Gesellschaft luden zum Diskussionsabend ins "Weiße Haus" an der Alster. » weiterlesen

Herausforderung Mädchen- und Frauenbildung

Was kann das Europäische Jahr der Entwicklung bewirken? Mit dem Thema Entwicklungszusammenarbeit widmet sich 2015 zum ersten Mal ein Europäisches Jahr den Außenbeziehungen und der Rolle Europas in der Welt.   » weiterlesen

Die Europa-Union Hamburg trauert um eines ihrer Gründungsmitglieder

Professor Dr. Hans-Joachim Seeler im Alter von 85 Jahren verstorben » weiterlesen

Eine EU ohne Großbritannien? We are better together!

Vortragsveranstaltung mit David McAllister MdEP über die Auswirkungen eines möglichen "Brexit" auf Großbritannien und die EU. » weiterlesen

ZukunftsTour 2015 in Hamburg: Politik zum Anfassen

„Globale Entwicklung – Was können wir in Hamburg tun?“ Im Rahmen der ZukunftsTour des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) fand die "Zukunftswerkstatt" am 4. September 2015 in Hamburg statt.   » weiterlesen

Wie aus Feinden Freunde wurden

Westfront 1914 - Lesung mit Musik » weiterlesen

Scheitert Europa? Vortragsveranstaltung mit Joschka Fischer, Außenminister a.D.

Scheitert Europa? Diese provokante Frage wirft Joschka Fischer in seinem neuesten Buch auf. Bei unserer Hauptveranstaltung im Rahmen der diesjährigen Europawoche sprach der Außenminister a.D. am 4. Mai vor 200 Zuhörern und stellte seine Ansichten dazu dar. Anschließend beantwortete er Fragen von Matthias Iken, dem stellvertretenden Chefredakteur des Hamburger Abendblatts, und Fragen aus dem Publikum. » weiterlesen

Hamburg, Brüssel, Straßburg

Knapp ein Jahr nach der Europawahl zogen die Hamburger Europaabgeordneten am 20. April im Vestibül des Museums für Kunst und Gewerbe auf Einladung der Europa-Union Hamburg e. V. und des europe direct Info-Point Europa in Zusammenarbeit mit dem Europareferat der Freien und Hansestadt Hamburg und in Kooperation mit der Handelskammer Hamburg eine erste Bilanz. Was haben die Abgeordneten für die Hamburgerinnen und Hamburger bewirkt? Wie haben sie ihre Einflussmöglichkeiten für Wirtschaft und Zivilgesellschaft in unserer Stadt genutzt? » weiterlesen