Die Europa-Union Hamburg trauert um eines ihrer Gründungsmitglieder

Professor Dr. Hans-Joachim Seeler im Alter von 85 Jahren verstorben

Wir trauern um Professor Dr. Hans-Joachim Seeler, der in der Nacht vom 21. auf den 22. September im Alter von 85 Jahren verstorben ist.

Professor Dr. Hans-Joachim Seeler war eines unserer Gründungsmitglieder und ein engagierter Europäer der ersten Stunde.

Der ehemalige Hamburger Senator für Gesundheit, Justiz wie auch Finanzen wurde 1979 in das Europäische Parlament gewählt, dem er bis 1989 angehörte.

Professor Dr. Seeler war Ehrenmitglied des Präsidiums der Europa-Union Deutschland. Er engagierte sich bereits Anfang der 50er Jahre als Student für die Europäische Idee. Seine Promotion widmete er damals dem Thema „Die europäische Einigung und das Problem der Gewaltenteilung“.
Als eines der Gründungsmitglieder der Europa-Union Hamburg war Professor Seeler jahrzehntelang im Hamburger Landesverband und im Dachverband der Europa-Union aktiv. Für junge Menschen waren seine mitreißenden Vorträge erlebte Geschichte.
Im Europa-Kolleg Hamburg bekleidete Professor Seeler von 1987 bis 2006 das Ehrenamt des Vorstandsvorsitzenden der Stiftung. Daneben engagierte er sich über lange Jahre ehrenamtlich im Kollegium der Hamburger Oberalten.

Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Dr. Ingrid Seeler, die ebenfalls seit Jahrzehnten Mitglied der Europa-Union ist, sowie seinen vier Kindern und Enkeln.

TwitterFacebookLinkedInEmail