Digitale Europasprechstunde mit Rasmus Andresen, MdEP

Eine Kooperationsveranstaltung des EDIC Südschleswig in Zusammenarbeit mit der Europäischen Akademie Schleswig-Holstein (Akademiezentrum Sankelmark), dem EDIC Kiel, dem europe direct Info Point Europa Hamburg und dem Landesverband der Volkshochschulen in Schleswig-Holstein

Wollten Sie schon immer einmal persönlich mit Europaabgeordneten über ihre Sicht auf die EU diskutieren? Dann haben Sie jetzt die Gelegenheit dazu:

Wir laden Sie herzlich ein zur

Digitalen Europasprechstunde mit Rasmus Andresen MdEP, Bündnis 90/Die Grünen

am Freitag, dem26. Juni 2020, um 18.30 Uhr

In der „Digitalen Europasprechstunde“ stellen sich Schleswig-Holsteinische Europaabgeordnete eine Stunde lang live online Ihren Fragen rund um die Themen EU und Europa. Den Auftakt macht am 26. Juni um 18.30 Uhr der Flensburger Europaabgeordnete Rasmus Andresen MdEP, Bündnis 90/Die Grünen:
Ist die Forderung nach einem europäischen „Green Deal“ in Anbetracht der coronabedingten Wirtschaftskrise überhaupt noch vertretbar? Wer soll die umfangreichen Corona-Rettungspakete bezahlen? Und was tut die EU, um mir persönlich durch die Krise zu helfen? Diese und auch alle anderen Fragen zur aktuellen Europapolitik und deren Relevanz für Schleswig-Holstein diskutiert Rasmus Andresen gerne mit Ihnen.

Für die Europasprechstunde nutzen wir die Plattform "Edudip", die bei Datenschutz und -sicherheit hohe Anforderungen erfüllt.

Teilnehmen können alle Interessierten.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Zur Teilnahme melden Sie sich bitte hier an:

https://t1p.de/Digitale-Europasprechstunde-Rasmus-Andresen

Details zur Teilnahme sowie Hinweise zu technischen Voraussetzungen erhalten Sie in einer gesonderten E-Mail nach erfolgter Anmeldung.

Wir und unsere nordischen Kollegen freuen uns, Sie bei unserer ersten Digitalen Europasprechstunde begrüßen zu dürfen!

TwitterFacebookLinkedInEmail