DIGITALE EUROPASPRECHSTUNDE MIT NICLAS HERBST, MDEP

Eine Zusammenarbeit zwischen dem Europe Direct Südschleswig in Zusammenarbeit mit der Europäischen Akademie Schleswig-Holstein (Akademiezentrum Sankelmark), dem Europe Direct Kiel und dem Europe Direct Info Point Europa Hamburg.

Wo ist der Impfstoff für alle? Wie funktioniert klimabewusste Verkehrswende auf dem Land? Wieso ist der Wolf in norddeutschen Küstenregionen geschützt? Stellen Sie Ihre Fragen rund um EU-Politik und ihre Auswirkungen auf die Region: in der digitalen Europasprechstunde mit Ihrem Europaabgeordneten Niclas Herbst (CDU). Nutzen Sie die Gelegenheit!

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Europasprechstunde findet online über Adobe Connect statt. Einen persönlichen Einwahllink erhalten Sie in einer gesonderten E-Mail nach erfolgter Anmeldung.

 

Montag, 31. Mai 2021 | 18.00 Uhr

 

Wenn Sie vorab mehr über den Scharbeutzer Niclas Herbst und seine Aufgaben für Europa erfahren möchten, dann hören Sie sich gerne unsere Europa-Podcastreihe „Zwischen Büllsbüll und Brüssel“ an. In der ersten Folge spricht Journalist Carsten Janz mit Herbst über seine Arbeit im EU-Parlament und deren direkte Auswirkungen auf seinen Wahlkreis.
Sie finden den Podcast auf der Homepage des Akademiezentrums Sankelmark sowie auf allen bekannten Plattformen, u. a. hier:
https://open.spotify.com/episode/2AAdGlOUd0opQqMK8y0xcl
https://www.deezer.com/de/show/2673402